VERfilmt & ZUgenäht

VERfilmt & ZUgenäht

Die Tagesstruktur VERfilmt & ZUgenäht bietet Beschäftigung für Menschen mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung, die Interesse an kreativem sowie produktivem Arbeiten oder an Lerninhalten zur Erweiterung ihrer Bildung haben. Das Angebot beinhaltet neben dem täglichen Programm in der Tagesstruktur auch Workshops zu unterschiedlichen Themen und organisierte Ausflüge.

Gruppe ZUgenäht:

Die Gruppe fertigt Textilprodukte, Handarbeiten, Arbeiten aus Papier und Schmuckstücke an.
Auch die bildende Kunst ist einer der Schwerpunkte und es werden Malereien sowie Zeichnungen von künstlerisch begabten Menschen angefertigt. Es wird genäht, geformt, gemalt, gehäkelt, gestrickt, gefaltet, …

Gruppe VERfilmt:

Die Gruppe erarbeitet wöchentlich gemeinsam einen selbstgewählten Themenschwerpunkt. Das Wissensgebiet wird in Arbeitsgruppen mit Hilfsmitteln wie Computer, Filmdokumentationen, Zeitungen, Büchern, etc. recherchiert und mit Ausflügen bzw. Workshops bereichert. Die Inhalte werden am Flipchart sowie auf Fotografien und schriftlichen Zusammenfassungen festgehalten. Eine weitere Aufgabe der Gruppe beinhaltet die Archivierung und den Verkauf von Buchspenden an den Verein.

 

 

Close